HomeWeitere TherapieverfahrenSchwangerschaft

Schwangerschaft

Während einer Schwangerschaft können verschiedene schwangerschaftsinduzierte Symptome auftreten, die man aus meiner Sicht sehr gut naturheilkundlich oder mit einer Craniosacraltherapie behandeln kann. Je nach Symptomatik gilt es abzuwägen, ob hier ein homöopathisches Mittel, ein bestimmtes Öl, ein Tee, eine Craniosacraltherapie oder eine Massage hilfreich wäre. Darüber hinaus empfehle ich während der Schwangerschaft die Erlernung einer hilfreichen Atemtechnik für die Entbindung und evtl. auch ein schwangerschaftsbegleitendes und für die Geburt optimiertes Mentaltraining (Hypnose). Sowohl die Atemtechnik als auch das Mentaltraining hilft Ihnen, die Geburtsschmerzen zu reduzieren und den Geburtsvorgang zu erleichtern. Mentaltraining hat sich zudem vor allem bei sehr starken Ängsten und vielen Sorgen bewährt.
Die Ernährung spielt während der Schwangerschaft eine sehr große Rolle – so sollten Sie sich ausgewogen und sehr nährstoffreich ernähren und auf bestimmte Lebensmittel und Getränke verzichten – wie z.B. Kaffee, roher Fisch (Sushi), Rohmilchprodukte u.v.m.

Schwangerschaft - Heilpraktikerin Simone Schulz, Köln

Schwangerschaftsbegleitend biete ich an:

  • Mentaltraining/Hypnose zur Reduzierung von Ängsten und Geburtsschmerzen
  • Erlernen von Atemtechniken zur Schmerzreduzierung bei der Geburt
  • Massage und Craniosacraltherapie bei Rückenschmerzen, Verspannungen, Kreuzbeinschmerzen, Ischiasbeschwerden u.v.m.
  • Naturheilkundliche Behandlung von akut auftretenden Erkrankungen
  • Behandlung von schwangerschaftstypischen Symptomen wie Sodbrennen, Ödeme, Verstopfung, Wadenkrämpfe, Hämorrhoiden u.v.m.
  • Schwangerschaftsyoga zur Reduzierung von Rückenschmerzen, Entspannung und geburtsvorbereitend
  • Ernährungsberatung


Weiterführende Informationen finden Sie unter Hypnose/Schwangerschaft und Craniosacraltherapie.

Impressum & Datenschutz